Wassertransferdruck

Für den Tiefdruck benötigen wir eine wasserlösliche Folie aus Polyvinylalkohol (PVA), diese wird im Tauchbecken mit circa 30 Grad warmen Wasser gefüllt und für ungefähr eine Minute eingeweicht.

Danach müssen Sie unseren Aktivator mit einer Lackierpistole dünn aufspritzen, achten Sie darauf dass die Deckung gleichmäßig bleibt. Jetzt löst sich die aufgedruckte Farbe der PVA Folie, wodurch sie ihre Eigenschaften verliert und infolgedessen wie ein Farbfilm auf dem Wasser schwimmt. Nun kann das entsprechend präparierte Bauteil ganz langsam, im richtigen Winkel eingetaucht werden, notfalls muss es auch gedreht werden. Dann werden die PVA Reste entfernt und das Bauteil wird nach der Trocknung mit Klarlack versiegelt. Bei diesem Verfahren kommt es nur zu einer Farbübertragung des Drucks, Sie haben also viele Möglichkeiten und können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Wassertransferdruck Becken in allen größen finden Sie hier Becken !

Neu bei uns Wassertransferdruck Becken Hobby , finden Sie hier Hobby !

Einzelne Schritte:!

1.) Lackieren Sie die zu beschichtenden Teile im entsprechenden Farbton, wir empfehlen den Wasserbasislack von Real Carbon .

2.) Schneiden Sie ein entsprechend großes Stück unserer Wassertransferdruckfolie im ausgesuchten Design.

3.) Schneiden Sie die Folie rundherum ca. alle 5cm ca.2cm tief im Winkel von ca. 45° ein, damit verhindern Sie das Einrollen der Folie auf dem Wasser.

4.) Legen Sie die Folie in das mit den Begrenzerschienen eingegrenzte Feld mit der klebenden Seite auf die Wasseroberfläche. Achten Sie darauf, dass kein Wasser von oben auf die Folie kommt.

5.) Sprühen Sie nach ca. 60 sec. Einweichzeit den Aktivator dünn, aber gleichmäßig auf die Folie, wenn die Folie sich entspannt, tauchen Sie das Bauteil langsam mit gleichmäßiger Geschwindigkeit durch die aufgelöste Folienschicht.

6.) Waschen Sie die Folienreste mit ebenfalls ca. 30°C warmen Wasser, ohne dabei den Druck zu beschädigen.

7.) Nachdem das Bauteil getrocknet ist, versiegeln Sie es mit Klarlack.

 

 Kontakt zu Real Gold

Sie interessieren sich für unsere Produkte oder haben weiter Fragen zu Real Gold Vergoldung und Beschichtungssystemen? Dann zögern Sie nicht und nehmen Kontakt mit uns auf oder schreiben uns eine Email.

Sie können unser Webshop unter www.wassertransferdruck.biz besuchen !

Für eine ausführliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und stellen Ihnen im Rahmen dessen ein geeignetes System für Ihr Einsatzgebiet zusammen.